Vor ein paar Tagen schwärmte Kristen Stewart (19) noch in den höchsten Tönen von dem Film „Remember me“. Hauptdarsteller des Streifens ist natürlich ihr Liebster Robert Pattinson (23). Der Twilight-Star ließ es sich jetzt natürlich nicht nehmen, auch Kristens Filmen „The Runaways“ und „Welcome to the Rileys“ ein Kompliment auszusprechen.

Gegenüber den MTV News sagte der Schauspiel-Beau: „Ich habe einen sehr frühen Zusammenschnitt von ‘The Runaways‘ gesehen und dieser war wirklich gut. ‘Welcome to the Rileys‘ ist auch sehr gut. Aber ich habe beide Filme im Frühstadium gesehen, also weiß ich nicht so genau, wie sie jetzt sind – aber ‘Welcome to the Rileys' ist einfach wunderbar.“ Jetzt scheinen sich die beiden Verliebten offensichtlich daran gewöhnt zu haben, als Paar wahrgenommen zu werden. Erst wurden sie dabei beobachtet, wie sie gemeinsam die Pubs von London unsicher machten, nun folgen die öffentlichen Lobeshymnen.

Vielleicht gibt es ja schon bald die ersten Kussbilder der beiden zu sehen…

Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Kristen Stewart bei den 71. Filmfestspielen von Cannes 2018
Alberto Pizzoli/GettyImages
Kristen Stewart bei den 71. Filmfestspielen von Cannes 2018
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de