Miley Cyrus (17) trug bei den 82. Academy Awards am vergangen Sonntag (07.03.) zwar eines der schönsten Kleider des Abends, dennoch fragten sich wohl die Fotografen, weshalb der Teenie-Star plötzlich so dünn aussieht.

Miley scheint tatsächlich auf einer Diät gewesen zu sein, schließlich sah sie in der Dekolleté-Gegend extrem knochig aus. Auch ihre Arme wirkten sehr zierlich. Was ist nur mit Miley los? Wollte sie extra für die Oscars mit neuer Figur über den roten Teppich flanieren oder ist sie derzeit etwa so sehr im Stress, dass sie schlichtweg das Essen vergisst? Dabei war die 17-Jährige doch stets das beste Beispiel dafür, dass man als Star nicht unbedingt Size Zero tragen muss, um erfolgreich zu sein. Jetzt wurde wohl auch Miley von dem erschreckenden Trend mitgerissen, denn gesund sieht anders aus!

Findet Ihr auch, dass Miley stark abgenommen hat?

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de