Kristen Stewart (19) ist ja in letzter Zeit häufiger ins Klamotten-Fettnäpfchen getreten. Bei der Premiere zu ihrem neusten Film „The Runaways“ in dem sie die Rockerin Joan Jett spielt, hat sich auch nicht gerade einen Glücksgriff gelandet.

Zugegeben, endlich trägt der Twilight-Star mal etwas Farbe, allerdings lässt der rosa-rot Ton sie fast schon krankhaft blass wirken. Der Schnitt des Kleides betont ihre Figur, aber der Stoff wirft um die Hüften rum merkwürdige Falten, was vermutlich so nicht gedacht war. Ein echter Hingucker ist vor allem das transparente Stückchen Stoff an ihrem Busen. Allerdings muss man sich auch bei dem Outfit wieder fragen: Wo sind ihre Brüste hin? Die Haare trägt Kristen, in Rocker-Manier, angeklatscht nach hinten.

Ihre Filmkollegin Dakota Fanning (16) hat sich da schon etwas besser gekleidet. Die ist ebenso hellhäutig wie Kristen, wirkt aber durch die Wahl eines silbernen Glitzer-Stoffes elegant blass und nicht krank. Auch ihre Schuhe passen wunderbar zu dem Outfit. Wie Kristen zeigt auch Dakota ihre wunderschönen schlanken Beine. Die können sich bei den Mädels echt sehen lassen. Beide haben sich für dezente Accessoires entschieden, sie tragen lediglich einige Ringe.

Übrigens, Twilight-Darsteller Taylor Lautner (18) war auch zu Gast bei der Premiere seiner beiden Kolleginnen. Robert Pattinson (23) hingegen ließ sich nicht blicken. Auf ein erstes offizielles Pärchen-Foto von Kristen und Rob müssen wir also immer noch warten.

Doch bis dahin könnt Ihr ja abstimmen: Welches Outfit findet Ihr besser?

Elle Fanning, Schauspielerin
Getty Images
Elle Fanning, Schauspielerin
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2015
Getty Images
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2015
Dakota und Elle Fanning, Schwestern
Getty Images
Dakota und Elle Fanning, Schwestern
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Kristen Stewart im September 2018
Getty Images
Kristen Stewart im September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de