Wochenlang suchte Stefan Raab (43) unsern Star für Oslo, gestern Abend hatte er ihn endlich gefunden: Lena Meyer-Landrut (18) wird uns beim Eurovision Song Contest in Oslo vertreten. Zusammen mit Jennifer Braun (18) stand die Hannoveranerin im Finale der Casting-Show.

Per Telefon wählten die Zuschauer Lena zur strahlenden Gewinnerin. Außerdem entschied das Publikum, dass Lena beim Eurovision Song Contest am 29. Mai den Song „Satellite“ performen soll. Lena war vollkommen überwältigt: „Das ist verdammt krass, das ist so derbe!“ Chefjuror Stefan Raab hatte sich auch für das Finale wieder prominente Unterstützung geholt. So saßen ihm Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß und Xavier Naidoo (38) zur Seite. Die hatten größtenteils Lob für die zwei Finalistinnen.

Wir wünschen Lena zu ihrem Sieg erstmal alles Gute und sind gespannt, wie sie sich dann im Mai bei Eurovision Song Contest in Oslo schlägt. Wir drücken ihr auf jeden Fall ganz fest die Daumen!

Die Band Silbermond
Getty Images
Die Band Silbermond
Sasha, Sänger
Getty Images
Sasha, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de