Gerade erst haben die beiden Twilight-Stars ihre Liebe zueinander öffentlich gemacht, schon soll es zwischen ihnen kriseln. Offenbar verkraftet es Kristen Stewart (19) nicht, dass ihr Liebster Robert Pattinson (23) sich so gut mit seiner Filmpartnerin Emilie de Ravin (28) versteht.

Die beiden spielen die Hauptrollen im Film „Remember me“ und drehten einige heiße Szenen miteinander. Verständlich also, dass Kristen eifersüchtig ist. „Kristen hasst den Gedanken, dass Rob und Emilie so viel Zeit miteinander verbringen. Sie versucht deshalb so oft wie möglich ihre freie Zeit mit Robert zu verbringen“, verriet ein Insider laut Showbizspy.com. Doch mit ihren Eifersüchteleien erreicht sie genau das Gegenteil und verärgert Robert. „Es macht Rob total verrückt – er will auch mal sein eigenes Ding durchziehen und Zeit für sich haben, aber Kristen hängt sich schon seit Wochen immer an ihn ran“, so der Insider weiter. Sind Kristen Stewarts Sorgen womöglich berechtigt? Schließlich müssen der Twilight-Star und die Blondine gemeinsam ihren Film promoten. Obendrein stehen gemeinsame Fotoshootings und Interviews an, bei denen Kristen unmöglich dabei sein kann. Aus diesem Grund macht sich die 19-Jährige viele Gedanken, Robert könne Schluss machen. „Sie hat Angst, dass er mit Emilie durchbrennt oder mit irgend einem anderen Mädel, das ein Auge auf ihn geworfen hat.“

Das sind halt die Nachteile, wenn man einen der begehrtesten Männer im Showgeschäft zum Freund hat. Doch Kristen kann ja notgedrungen bald schon wieder mehr Zeit mit ihrem Liebsten verbringen, schließlich startet bereits im Sommer 2010 der dritte Teil Eclipse in den Kinos.

Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
FKA Twigs und Rober Pattinson in London 2017
Chris Jackson/Getty Images
FKA Twigs und Rober Pattinson in London 2017
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de