Schon bald wird uns 50 Cent (34) wohl beweisen können, was er als Tänzer so drauf hat, denn der Rapper will nun neue musikalische Wege gehen und plant ein Dance Album. Hat er seinem eigentlichen Musikstil nun ganz abgeschworen?

Vorerst offenbar schon, denn während seiner letzten Europa-Tour kam ihm die blendende Idee dieser neuen Platte. „Ich ging auf eine After Party in einen Nachtclub. Nach einer Weile lief da ganz andere Musik. Es waren richtige Up-Tempo-Nummern dabei, zu denen man super tanzen konnte“, so der Star gegenüber DopeMoney. Dank dieses erfahrungsreichen Abends ging er gleich ins Studio, um an neuen Songs zu arbeiten. „Ich wollte auch so einen Song, deshalb ging ich ins Studio. Ich reise mit meiner Live-Band, deshalb nahm ich diese einfach mit ins Studio und wir nahmen das Album auf noch während ich da war.“ Jetzt bleibt nur abzuwarten, ob seine Fans trotz des neuen Sounds noch zu ihm halten. 50 Cent hofft natürlich auf die weitere Unterstützung seiner bisherigen Anhängerschaft. „Wenn sie verstehen können, dass ich verschiedene Musikrichtungen mag, dann werden sie das auch nachvollziehen können“, sagte der 34-Jährige.

Seine bisherigen Alben waren echte Hits, wahrscheinlich hat 50 Cent auch mit schnellen Nummern viel Erfolg. Wann sein neues Album, welches übrigens den Namen „Black Magic“ trägt, rauskommt, bleibt aber vorerst abzuwarten.

Was haltet Ihr davon, dass 50 Cent neue musikalische Wege geht?

Eminem in New York
Getty Images
Eminem in New York
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
Getty Images
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
Getty Images
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de