Das Topmodel Kate Moss (36) knutschte letztens auf der „Mummy Rocks Gala“ in London einen fremden Mann. Und ihr Freund Jamie Hince (41) stand direkt daneben. Nicht schlimm genug: auch Stars wie Jude Law (37) und Natalie Imbruglia (35) waren Augenzeugen von diesem skandalösen Moment.

Um die Situation aufzulösen: Kate Moss hat vor ungefähr einem Jahr ihren „Kuss“ für einen guten Zweck versteigert. Der Glückliche heißt Hosh Ibrahim und bot sage und schreibe 5.500 Euro um die hübsche Kate einmal zu küssen. Nach dem innigen Kuss zeigte er sich sichtlich begeistert: „Kate schmeckt so gut, wie sie aussieht.“

Das ist zumindest eine akzeptable Entschuldigung für das wilde Rumgeknutsche vor ihrem Geliebten Jamie.

Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Getty Images
Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Kate Moss
Getty Images
Kate Moss
Kate Moss bei einer Veranstaltung in New York
Getty Images
Kate Moss bei einer Veranstaltung in New York
Nikolai von Bismarck und Kate Moss in Peru, 2016
Getty Images
Nikolai von Bismarck und Kate Moss in Peru, 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de