Der kleine Teeniestar Justin Bieber (16), welcher von Usher (31) entdeckt wurde, behauptet er braucht für seine Frisur nur 5 Minuten. „Ich stehe nicht Ewigkeiten vor dem Spiegel“, beteuert der Sänger. „Für die Frisur brauch ich nur 5 Minuten. Ich geh duschen, dann spring ich raus und zack - die Frisur sitzt.“

Justin ist es wichtig trotz des großen internationalen Erfolgs bodenständig zu bleiben. Er braucht keine Security, die ihn rund um die Uhr bewacht. „Ich wohne bei meiner Mutter und wenn ich auf Tour bin, dann ist mein Dad immer an meiner Seite. Ich bin ein ganz normaler 16-jähriger Junge, der auf Mädchen und gegrillten Käse steht. Ich muss auch Hausaufgaben machen. Englisch ist mein bestes Fach, aber in Chemie bin ich ne Null.“

Der smarte Justin hat vor die Schule gut zu beenden und eventuell aufs College zu gehen: "Man muss sich alle Optionen offen halten."

Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de