Die Hollywood-Schönheit Kim Kardashian (29) plant eine große Reise bezüglich ihrer Reality TV-Show "Keeping up with the Kardashians". Es geht nach Armenien!

Wie Kim darauf kommt? Ihr verstorbener Vater, Robert Kardashian, ist gebürtiger Armenier gewesen. Kim und ihre Schwestern Khloé Kardashian (25) und Kourtney Kardashian (30) sind mit der armenischen Kultur aufgewachsen und tragen einen gewissen Stolz.

Seit der Vater vor sieben Jahren gestorben ist, haben die hübschen Schwestern beschlossen ihre zweite Heimat zu besuchen, um Land und Kultur noch mehr kennenzulernen.

"Es ist mein großer Traum dort hin zu fahren", erklärt Kim "Mein Vater wäre echt stolz auf uns wenn er sehen könnte wie wir diese Reise planen."

Robert Kardashian wollte seine drei Töchter sogar auf eine armenische Schule in den USA schicken, aber die armenische Sprache selbst hat er ihnen nicht beigebracht. "Nehmt niemals das "-ian" von Kardashian aus eurem Nachnamen raus, so wie viele Armenier, die in die USA gekommen sind, es getan haben", predigte Robert seinen Töchtern. Na dann viel Spaß bei der weiten Reise!

Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Presley Ann/Getty Images for ABA
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de