Fast hätte man sie nicht erkannt! GZSZ-Darstellerin Sarah Tkotsch (22) trägt jetzt blonde Haare und scheint sich pudelwohl mit dieser krassen Veränderung zu fühlen. Will sie etwa einen Neuanfang starten?

Immerhin haben sie und ihr Freund Jörn Schlönvoigt (23), der ebenfalls in der Daily Soap mitspielt, vor einiger Zeit miteinander Schluss gemacht. Viele Frauen nehmen eine Trennung schließlich zum Anlass, an ihren Haaren eine Veränderung vorzunehmen. In einer Videobotschaft von RTL erklärte Sarah, die in ihrer Rolle der Lucy eigentlich schwarze Haare trug, den Grund für ihre Färberei: „Ich hatte ganz doll Lust gehabt, mich wieder mehr meiner Naturhaarfarbe zu nähern und Lucy verändert sich in Zukunft auch ein wenig. Und deswegen hab ich die Gelegenheit einfach genutzt, um mich genauso zu verändern. Das Schwarz war halt für die Rolle sehr schön, aber privat für mich nicht immer so mein Ding.“

Obendrein sagte sie, sie fühle sich jetzt viel wohler mit dem Blond und hoffe, dass es ihren Fans auch gefällt. Findet Ihr denn ihre hellen Haare nun schöner?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de