Profi-Golfer Tiger Woods (34) und seine betrogene Noch-Ehefrau Elin Nordegren (30) bereiten sich auf eine Scheidung im nächsten Monat vor.

Elin ist momentan in ihrer Heimat Schweden, um dort Freunde und Familie zu besuchen und um den ganzen Rummel hinter sich zu lassen. Nach Angaben von RadarOnline wird sie in den nächsten Wochen zurück in die USA fliegen, um dann mit Tiger den Zustand der zerbrochenen Ehe zu diskutieren und um natürlich eine Lösung zu finden.

Berichten zufolge will Elin auch permanent nach Schweden zurückziehen, was dem Noch-Ehemann natürlich ein Dorn im Auge ist. Denn wenn sie nach Schweden zieht, dann wird Tiger seine Kinder seltener zu Gesicht bekommen. Bevor sie nach Schweden zurückkehrte, hat sich Elin von einem Anwalt beraten lassen. Trotzdem steht es fest: Elin wird sich von Tiger scheiden lassen, und es wird bald passieren.

Jedoch wird der Prozess lange dauern, aber Elin will es durchziehen, um endlich ein neues Leben anfangen zu können – und zwar zusammen mit den Kindern in Schweden! Doch die Scheidung wird schwierig, Tiger wird nicht so einfach aufgeben. Doch Elin hat die besten Chancen, das Sorgerecht für die Kinder zu bekommen sowie einen erheblichen Anteil an Tigers Vermögen.

Bleibt noch abzuwarten, wie lange die Scheidung dauern wird und was dabei herauskommen wird.

Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de