Da ist Brad Pitt (46) der Absprung gerade nochmal rechtzeitig gelungen! Als der Schauspieler in den frühen Neunzigern mit der Schauspielerin Juliette Lewis (36) zusammen war, versuchte sie Brad von Scientology zu überzeugen.

"Sie wollte ihn überreden, ein Scientologe zu werden. Brad hatte sogar zwei Probetage im Sektenhaus in Los Angeles. Dort nahm er an bestimmten Kursen teil, wie zum Beispiel dem ´Menschliche Evolution´-Kurs", so Ex-Sektenmitglied Amy Scobee in ihrem Roman.

Jedoch hielt Brad nichts von der abstrakten scientologischen Weltanschauung und als "Strafe" dafür, musste sich Juliette von ihm trennen.

Die Autorin des Romans verrät zusätzlich ein gruseliges Geheimnis: "Die Scientology Kirche hat immer noch ein Auge auf Brad geworfen. Er steht ganz oben auf der Liste der Promis, welche sich laut der Scientologen leicht von der Sekte überzeugen lassen könnten."

Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de