Will sie etwa mit einem Kind ihre Ehe retten? Zwischen Schauspielerin Gwyneth Paltrow (37) und ihrem Ehemann, Coldplay-Sänger Chris Martin (33) scheint es gerade nicht sonderlich gut zu laufen, denn schon seit längerem hat man beide nicht mehr zusammen gesehen.

Gwyneth möchte sich mehr auf die Familie als auf die Karriere konzentrieren und das, obwohl sie gerade mit "Iron man 2" erfolgreich die Kinos füllt. Sie wünscht sich ein drittes Kind und wenn es auf normalem Weg nicht funktioniert, zieht die 37-jährige auch eine Adoption in Betracht.

Chris wollte nicht, dass Gwyneth so viel arbeitet und nun steckt sie zurück, aber ganz glücklich scheint sie darüber auch nicht zu sein. Insider verraten, dass man zwischen den beiden nichts mehr retten kann, doch wir wünschen Gwyneth und Chris das Beste und vielleicht gibt es ja bald noch ein Geschwisterchen für Apple (5) und Moses (4).

Gwyneth Paltrow, Schauspielerin
Getty Images
Gwyneth Paltrow, Schauspielerin
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Chris Martin und Guy Berryman von Coldplay
Getty Images
Chris Martin und Guy Berryman von Coldplay


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de