Wie lustig! Anscheinend dauert es nicht mehr lange und wir sehen Topmodel und Moderatorin Tyra Banks (36) nur noch als blutsaugenden Vampir im TV. Während einer Pause zu den Dreharbeiten von „America’s Next Topmodel“ zeigte die Hübsche ihrem Jurykollegen Jay Manuel (37) zwei bissartige Wunden am Schienbein. Und von wem könnte sie diese wohl bekommen haben?

Natürlich von keinem geringeren Vampir als Robert Pattinson (24), der sie ja auch schon vor einiger Zeit in ihrer Talkshow am Hals beißen durfte. Tyra scherzte: „Robert Pattinson konnte sich einfach nicht kontrollieren und er beschloss, sich über mein Bein herzumachen.“ Daraufhin fragte Jay erstaunt: „Was hat er dir nur angetan?“ Und die sexy 36-Jährige berichtete ihrem Sitznachbarn stolz, Rob hätte sie gebissen. Zum Schluss zog sie noch komische Grimassen, um zu demonstrieren, dass der Verwandlungsprozess zum Blutsauger bereits begonnen habe.

Aber seht Euch Tyras Bisswunde selbst an:

Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Tyra Banks in einem schwarzem Samtkleid bei den Billboard Music Awards 2018
Frazer Harrison / Getty Images
Tyra Banks in einem schwarzem Samtkleid bei den Billboard Music Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de