Sie ist eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods, aber Gerüchten zufolge soll jetzt auch die Ehe der schönen Scarlett Johansson (25) auf der Kippe stehen.

2008 haben Scarlett und Ryan Reynolds (33) heimlich in der Nähe von Tofino geheiratet und nur zwei Jahre später soll es zwischen beiden nicht mehr so rosig sein. Das Schauspieler-Paar ist beruflich sehr eingespannt und deswegen können sie nur wenig Zeit miteinander verbringen. Auch die Eifersucht soll in ihrer Ehe eine große Rolle spielen.

Ryan dreht gerade mit Gossip Girl-Star Blake Lively (22) die Comic-Verfilmung "Green Lantern" und er hat für seine Schauspiel-Kollegin nur gute Worte übrig. Ryan beschreibt Blake als "makellos" und "perfekt! Kein Wunder, dass Scarlett eifersüchtig ist.

Auch von ihrer gemeinsamen Zukunft haben beide andere Vorstellungen. Ryan möchte unbedingt eine Familie gründen, Scarlett hingegen will sich erstmal auf ihre Karriere fixieren. Ein Insider kommentierte die mögliche Trennung wie folgt: "Es wird sich nichts verändern, solange Scarlett und Ryan zu Kompromissen bereit sind, aber das sind sie nicht."

Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Getty Images
Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "Deadpool 2"-Premiere
Michael Loccisano/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "Deadpool 2"-Premiere
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "Deadpool 2"-Premiere
Michael Loccisano/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "Deadpool 2"-Premiere


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de