Am Dienstag wurden in Monte Carlo die World Music Awards verliehen und wer war wohl die große Gewinnerin? Lady GaGa (24) natürlich. Doch die Show, die von Hayden Panettiere (20) moderiert wurde, hatte noch mehr zu bieten.

Im "Sporting Club" war alles dabei, was die Musikbranche zu bieten hat. Neben Jennifer Lopez (40), den Black Eyed Peas und David Guetta (42) waren aber auch deutsche Stars im Rampenlicht.Lady GaGa räumte gleich fünf Preise ab, darunter auch die wichtigen Kategorien wie "Beste Künstlerin" und "Bestes Album". Aber leider konnte Madame GaGa die Preise nicht persönlich entgegen nehmen. Auch die Black Eyed Peas durften drei Preise mit nach Hause tragen.

Rammstein und auch die Altrocker der Scorpions bekamen einen der begehrten Preise. Die Künstler mit den meistverkauften Platten wurden natürlich gebührend gefeiert. Unter den Gästen waren unter anderem Hotelerbin Paris Hilton (29) und ihre Schwester Nicky Hilton (26), Fußballstar Lothar Matthäus (49), Boxer Wladimir Klitschko (34) und Pharell Williams (37).


Für Euch nochmal alle Gewinner der World Music Awards 2010:

Legend for Outstanding Contribution to the Arts: Jennifer Lopez
Rock Legends: The Scorpions
Producer: David Guetta

World’s Best Pop/Rock Artist: Lady GaGa
World’s Best Single: "Poker Face" – Lady GaGa
World’s Best Album: "The Fame" – Lady GaGa
World’s Best Pop Artist: Black Eyed Peas
World’s Best Rock Artist: U2
World’s Best R&B Artist: Black Eyed Peas
World’s Best Hip Hop Artist: Black Eyed Peas
World’s Best New Artist: Lady GaGa
World’s Best Classical Artist: Andrea Bocelli
World’s Best DJ: David Guetta

Best Selling Artists from Around the World:
Germany – Rammstein
Africa – Akon
America – Lady GaGa
Asia – Namie Amuro
Australia – Empire of the Sun
Canada – Michael Bublé
France – David Guetta
Great Britain – Susan Boyle
Ireland – U2
Italy – Tiziano Ferro
Latin America – Shakira
Middle Eat – Elissa
Scandinavia – A-ha
Spain – Monica Noranjo

Jennifer Lopez und Ben Affleck, 2003
Kevin Winter/Getty Images
Jennifer Lopez und Ben Affleck, 2003
David Guetta und sein Sohn Tim im November 2017 in London
Getty Images
David Guetta und sein Sohn Tim im November 2017 in London
Paris, Kathy und Nicky Hilton im März 2019
Getty Images
Paris, Kathy und Nicky Hilton im März 2019
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Getty Images
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez auf der Weltpremiere von "Second Act" 2018
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez auf der Weltpremiere von "Second Act" 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de