Jetzt beschlagnahmte die Polizei bei einer Razzia Flavio Briatores (61) Luxus-Jacht! Der Grund: Er soll in den vergangenen zwei Jahren 800 000 Euro Steuern für das Boot unterschlagen haben!

Seine Jacht „Force Blue“ wurde vor der Küste von La Spezia (Italien) mit Schnellbooten zum Stoppen gebracht und dann beschlagnahmt. Flavio war dabei aber selbst nicht an Bord. Die Polizei traf nur seine Frau Elisabetta (31) mit dem gemeinsamen Söhnchen Falco Nathan (2 Monate) und eine 20-Mann-Besatzung an.

Von der Razzia gibt es sogar einen fünfminütigen Polizeifilm, auf dem zu sehen ist, wie Flavio so auf der Jacht lebt. Es wird zum Beispiel ein Riesenposter mit zwei Geparden-Babys über dem Esstisch gezeigt. Das muss Flavio dann bald vielleicht verkaufen, denn die Angelegenheit kann durchaus sehr teuer für ihn werden. Ihm droht eine Millionenstrafe! Wir werden sehen, wie Flavio aus dieser Sache wieder herauskommen wird!

Flavio Briatore und Heidi Klum im September 2003
Clive Rose/Getty Images
Flavio Briatore und Heidi Klum im September 2003
Flavio Briatore in Monaco
Lars Baron/Getty Images
Flavio Briatore in Monaco
Flavio Briatore in Monaco
Olivier Anrigo/Getty Images
Flavio Briatore in Monaco


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de