Schon vor längerer Zeit ist uns aufgefallen, dass die erste leibliche Tochter von Brad Pitt (46) und Angelina Jolie (34), Shiloh (3), sich gerne Jungs-Klamotten anzieht und mit Autos spielt.

Die Gerüchteküche brodelte, dass Brangelina aus der Kleinen einen Jungen machen wollen, doch diese konterten: „Nein, Shiloh zieht alles an, was sie möchte. Wir überlassen ihr jede Entscheidung.“

Brangelina pflegen eine „ungeschlechtliche“ Erziehung, die Kinder sollen alles frei entscheiden. Nun steht am 27. Mai Shilohs vierter Geburtstag an, auch hier durfte sich das kleine Mädchen mit dem Engelsgesicht ein eigenes Motto für ihre Party aussuchen: Militär!

„Maddox hatte schon eine Militär-Geburtstagsparty, Shiloh möchte die selbe. Brad schenkte ihr bereits einen eigenen kleinen Jeep, mit welchem sie über das Anwesen der Jolie-Pitts düst“, verrät ein Freund der beiden.

Shiloh verbringt ihre Freizeit größtenteils mit ihren zwei älteren Brüdern Maddox (8) und Pax (6). Mit der fünfjährigen Zahara kommt sie nicht so gut aus und die Zwillinge Knox und Vivienne (2) sind ihr noch zu jung. Shiloh findet ihre Brüder extrem cool und deswegen ist es süß, dass sie ihnen so nacheifert.

Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam
AFP PHOTO / VNExpress (Photo credit should read duc manh/AFP/Getty Images
Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de