Die Gerüchteküche brodelt seit Tagen und langsam taucht immer wieder derselbe Name auf. Das hinreißende Victoria's Secret-Model Rosie Huntington-Whiteley (23) soll die weibliche Hauptrolle in „Transformers 3“ übernehmen!

Die Britin soll nach Angaben eines Transformers-Insiders die Rolle angeboten bekommen und angenommen haben. Damit würde sie den Part von Megan Fox (24) übernehmen, die ja mit Produzent Michael Bay (45) im Clinch liegt. Obwohl es immer wieder Gerüchte gab, dass Megan gefeuert wurde, besteht ihre Sprecherin darauf, dass es ihre alleinige Entscheidung war bei dem Film auszusteigen.

Laut dem Internetmagazin GeekWeek soll das britische Model bei einem Casting 14 Konkurrentinnen ausgestochen haben. Und das trotz ihrer schauspielerischen Jungfräulichkeit. Ihre einzige Verbindung zu Hollywood liegt in der Beziehung zu Schauspieler und Action-Star Jason Statham (37). Wer genau die Konkurrenz darstellte, ist nicht bekannt. Doch auf spekulativen Listen tauchen die Namen von Bond-Girl Gemma Arterton (24), Amanda Seyfried (24) und Model-Kollegin Bar Refaeli (24), allesamt 24 Jahre alt, auf.

Noch gibt es aber keine offizielle Bestätigung, weder von den Produzenten, noch von Rosie selbst. Doch wenn etwas Wahres an den Gerüchten ist, dann könnte der dritte Teil richtig heiß werden - Kollege Shia La Beouf hätte sicherlich keine Probleme, an ihrer Seite zu spielen!

Seal und Heidi Klum, 2011 in Beverly Hills
Getty Images
Seal und Heidi Klum, 2011 in Beverly Hills
Rosie Huntington-Whiteley im März 2019 in Kalifornien
Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley im März 2019 in Kalifornien
Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham im Februar 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham im Februar 2019 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de