Wer hätte gedacht, das Ozzy Osbourne (61) auf seine alten Tagen noch so witzig sein kann! Um Promo für sein neues Album „Scream“ zu machen, brachte der Altrocker seine Fans so richtig zum schreien.

Bei „Madame Tussauds“, dem legendären Wachsfigurenkabinett, setzte er sich auf einen Hocker und verharrte ganz still. Zahlreiche Besucher kamen, um ein Foto mit der „Wachsfigur“ zu machen. Als Ozzy sich dann plötzlich bewegt, erschreckten sich die Leute zu Tode und schrien so richtig laut. Auch Ehefrau Sharon (57) machte den Spaß mit. Schaut Euch das wirklich witzige Video selber an:

Sharon Osbourne, Reality-TV-Star
Getty Images
Sharon Osbourne, Reality-TV-Star
Ozzy und Sharon Osbourne bei einer Pressekonferenz in Los Angeles, 2018
Getty Images
Ozzy und Sharon Osbourne bei einer Pressekonferenz in Los Angeles, 2018
Sharon und Ozzy Osbourne auf dem roten Teppich, 2017
Getty Images
Sharon und Ozzy Osbourne auf dem roten Teppich, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de