Einst hat Rapper P. Diddy (40) damit geprahlt, dass ihm drei Stunden Schlaf genügen würde. Jetzt hat er deswegen aber ein echtes Schlafproblem! Er kann jetzt nämlich nur noch total schwer einschlafen.

„Ich war stolz darauf 18 Stunden am Tag zu arbeiten und nachts 3 Stunden zu schlafen, aber das ist jetzt etwas, das sich in ein Problem für mich verwandelt hat: nicht schlafen zu können, Schlafstörungen zu haben“, erzählte Diddy.

Nun muss er deswegen sogar Tabletten und andere Mittel nehmen. „Ich nehme Schlaftabletten. Ich nehme sie nicht gern regelmäßig. Oder ich trinke verschiedene Tees und Lavendel. Ich probiere alles aus, weißt du. Mein Verstand rast immer und läuft immer und arbeitet immer und das ist eine Gabe und ein Fluch. Als ich anfing war es etwas, das ich mit offenen Armen begrüßte, aber jetzt ist es etwas, das ich hasse…es wird dich quälen“, so der 40-Jährige weiter. Na hoffentlich renkt sich das Problem bald wieder ein und Diddy muss nicht die ganze Zeit Tabletten in sich reinstopfen!

Diddy und Cassie auf einer Gala im Mai 2017
Getty Images
Diddy und Cassie auf einer Gala im Mai 2017
Cassie und Diddy auf einer Pre-Grammy-Gala im Januar 2018
Getty Images
Cassie und Diddy auf einer Pre-Grammy-Gala im Januar 2018
P. Diddy und Cassie bei der Met Gala 2018
Getty Images
P. Diddy und Cassie bei der Met Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de