Eigentlich hatte sich die ganze Situation um Tiger Woods (34) wieder ein bisschen beruhigt, doch jetzt gibt es wieder unschöne Nachrichten über den Sportler. Er soll noch einen neunjährigen Sohn haben!

Das behauptete jetzt zumindest seine angebliche Ex-Freundin Devon James (mit bürgerlichem Namen Melinda Jannette). Sohn Austin Brinling (9) soll von Tiger sein. Jetzt hat sie sogar schon eine Vaterschaftsklage bei einem Gericht in Florida eingereicht!

Zuerst wusste sie gar nicht, dass Tiger der Vater von dem Kleinen ist, doch dann erkannte sie die Ähnlichkeit. "Erst als sie Tiger sechs Jahre später wiedertraf und die Ähnlichkeit zwischen ihm und ihrem Sohn bemerkte, wurde ihr alles klar", berichtete ein Insider.

Tiger will von all dem nichts wissen und lehnte ein Vaterschaftstest bisher ab. Doch der Insider ist sich sicher: "Es wird noch viel mehr herauskommen. Tiger wird schließlich zugeben, dass er der Vater der Kinder ist." Wir sind gespannt, was in dieser Geschichte noch alles aufgedeckt wird!

Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de