Die schöne Louisa Mazzurana (22) wird wohl bald wieder auf der Mattscheibe zu sehen sein. Bei der diesjährigen Staffel von Germany's Next Topmodel schaffte es die Blondine bis auf Platz 5 und konnte trotz ihrer Größe von nur 171 cm die Jury von sich überzeugen. Mit coolen Posen, einem verführerischen Augenaufschlag und einer professionellen Arbeitsmoral ergatterte sie so einige Modeljobs während der Show. Jetzt hat es die 22-Jährige offenbar in die Filmbranche verschlagen, denn wie nun der Kölner Express bekannt gab, soll Louisa eine Gastrolle in der Actionserie „Alarm für Cobra 11 – die Autobahnpolizei“ ergattert haben.

Ist das der Anfang von einer großen Karriere als Schauspielerin? Dass sie auf diesem Gebiet gut ist, hat Louisa schon während ihres Werbespots für die Joghurt-Marke Müller gezeigt, für die sie bei GNTM in einem Werbespot mitwirken durfte. Ihr Auftritt bei Alarm für Cobra 11 wird aber nur von kurzer Dauer sein, denn die gebürtige Hannoveranerin ist bisher nur für eine Episode verpflichtet worden. Diese trägt übrigens den Namen „Toter Bruder“ und wird voraussichtlich nächstes Jahr ausgestrahlt.

Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Brigitte Bardot-Doppelgängerin, wie sie gerne genannt wird, neben Polizisten so schlägt.

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de