Adam Lambert (28) ist einer der schillerndsten männlichen Sänger seit Boy George (49) und Prince (52). Er kleidet sich verrückt und ausgefallen, trägt gerne Glitzer und setzt auf große Bühnenshows. Und weil er auch dauerhaft seinen Körper verzieren möchte, steht Adam total auf Tattoos.

Am rechten Handgelenk trug er bisher ein Horus-Auge, das eine mystische Bedeutung hat und ein Symbol für Kraft ist. Jetzt hat er noch ein neues Tattoo hinzubekommen. „Infinity“ (Unendlichkeit) bedeutet die liegende Acht, die man auch aus der Mathematik kennt. Sowohl mystisch als auch mathematisch passen die Symbole zusammen, denn auch das Auge des Horus kann mathematisch gedeutet werden. Doch für Adam hat die neue Tätowierung natürlich auch eine ganz persönliche Bedeutung: Mit seiner Musik will er auf ewig die Menschen bewegen. Wir sind gespannt, ob ihm das gelingt.

Brian May, Adam Lambert und Roger Taylor bei einem Event in Berlin 2014
Getty Images
Brian May, Adam Lambert und Roger Taylor bei einem Event in Berlin 2014
Adam Lambert, Roger Taylor und Brian May bei einem Auftritt als Queen + Adam Lambert
Getty Images
Adam Lambert, Roger Taylor und Brian May bei einem Auftritt als Queen + Adam Lambert
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de