Nun ist es endlich bekannt: Nach andauernden Gerüchten, um die Rolle von Daniel Radcliffe (20) in der Neuverfilmung von Woman in Black, hat Pressesprecher Romley Davis die Gerüchte bestätigt.

Jetzt, wo er mit der Harry Potter-Saga fertig ist, wird dies Daniels erste Filmrolle seit dem. Im Film soll es um einen jungen Anwalt namens Arthur Kipps (Daniel Radcliffe) gehen, der zum Haus einer Verstorbenen reist, um ihre Papiere zu ordnen. Während er dort beschäftigt ist, enthüllt er so einige Geheimnisse der Dame und hat sogar eine rätselhafte Begegnung mit einer Frau in Schwarz (Woman in Black).

Interessant an der ganzen Sache ist, dass in der Originalverfilmung von 1989 Adrian Rawlins die Hauptrolle spielte. Dieser belegte unter anderem auch die Rolle von Harry Potters Vater James.

Von Konkurrenzkampf oder Vergleichen also keine Spur: Es bleibt ja ohnehin in der Potter-Familie!

"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Stephen Lovekin/Getty Images
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de