Also mit dem Liebescomeback bei Lothar (49) und Liliana Matthäus (22) scheint es wohl leider nichts mehr zu werden. Nachdem sich Liliana heute das erste Mal öffentlich zu den Fremdknutsch-Fotos geäußert hatte, ist Lothar alles andere als gut auf sie zu sprechen.

Die Noch-Ehefrau des Fußballers erklärte ja der Bild, dass sie und Lothar zum Zeitpunkt der Knutschfotos bereits getrennt gewesen seien. „Aber Lothar versucht jetzt, mich fertig zu machen. Dabei will ich keine Schlammschlacht“, beklagte sie sich. Ihr gehörnter Ehemann findet klare Worte für die Aussagen seiner Frau: „Ich kann ihre Lügen nicht länger ertragen. Deswegen will ich mich so schnell wie möglich scheiden lassen“, erklärt er jetzt wütend. Und nicht nur das, ein Insider verrät der Bild noch ein Detail aus Lothars Gefühlsleben: „Lothar ist so enttäuscht von Liliana. Sie ist die erste seiner Frauen, bei der er sich wünscht, dass sie den Namen Matthäus wieder ablegt, damit sie ihn nicht weiter beschmutzen kann.“

Ein echter Rosenkrieg, den die beiden da gerade starten. Wirklich schade, dass eine große Liebe so auseinander geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de