Kim Kardashian (29) ist eine stolze Tante. Ihre große Schwester Kourtney (31) hat im Dezember letzten Jahres ihren Sohn Mason zur Welt gebracht und Kim ist ganz vernarrt in das süße Baby. Doch sich ab und an um ihren Neffen zu kümmern reicht dem Star vollkommen aus. Und dass ein Kind nicht immer nur Freude, Schmusen und „Gutzi-Gutzi“ bedeutet, hat die 29-Jährige auch schon erleben müssen und so ist Kim dann eigentlich auch immer ganz froh, wenn sie Mason irgendwann wieder bei Kourtney abliefern kann.

Denn mit einem eigenen Kind möchte die Kardashian-Schwester auf jeden Fall noch warten, das weiß sie spätestens seit Mason: “Man könnte sagen, dass Mason das beste Verhütungsmittel ist. Ich bin definitiv froh, noch ein bisschen warten zu können.“

Kim ist zur Zeit mit Miles Austin (26) zusammen und eine gemeinsame Familie kann sie sich mit dem Football-Spieler auch vorstellen. Eben nur noch nicht jetzt. Und wenn sie dann doch mal wieder das Baby-Fieber übermannt, dann fährt sie einfach zu ihrer Schwester und ihrem Neffen.

Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Getty Images
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013
Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de