Was für eine Überraschung! Dieter Bohlen (56) und RTL haben für Nina Eichinger (28) eine ehrwürdige Vertretung für die kommende DSDS-Staffel gefunden: Ab September sitzt Let's Dance-Siegerin Sophia Thomalla (20) in der Jury der beliebten Castingshow!

Die hübsche Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla (45) eroberte schon während der Tanzshow die Herzen der Zuschauer im Sturm, jetzt könnte sie auch das DSDS-Publikum erweichen. Sophia ist mit ihren 20 Jahren übrigens das jüngste Jurymitglied, das es bei „Deutschland sucht den Superstar“ jemals gab!

Sie soll sich laut Bild sogar gegen zwei andere Anwärterinnen in geheimen Test-Aufzeichnungen durchgesetzt haben. Bei RTL ist man schon jetzt ganz begeistert von der jungen Frau. „Sophia ist frisch und schlagfertig, sie kommt bei den jungen Zuschauern gut an“, soll die Bild erfahren haben.

Mit Sophia als DSDS-Kollegin kann sich wohl auch der Poptitan sehr gut anfreunden, Ihr denn auch?

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Nina Eichinger im Januar 2019 in München
Getty Images
Nina Eichinger im Januar 2019 in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de