Ganz schön verrückt: Eine junge Frau namens Brisa Johnson wollte eine Rundum-Verschönerung an sich machen lassen, um wie Kim Kardashian (29) auszusehen! Der Grund: Ihr Ehemann vergöttert Kim und Brisa hat nun Angst, er könnte sie verlassen, wenn sie nicht bald seine persönliche Kim-Kardashian-Doppelgängerin wird.

Das ganze kam dank Twitter an die Öffentlichkeit, als Brisa verkündete: "Ich bekomme nächste Woche eine Schönheits-OP von Kopf bis Fuß, um wie Kim Kardashian auszusehen, damit mich mein Ehemann nicht verlässt. Er vergöttert sie."

Als Kim das gelesen hat, war sie zum einen sehr geschmeichelt, zum anderen tief geschockt und twitterte auf der Stelle an das junge Mädchen zurück: „Mach das bitte nicht. Dein Mann sollte dich so lieben wie du bist! Versuch nicht, jemand anders zu sein. Ich bin sicher, du bist schön, innerlich und von außen!"

Ob Brisa sich jetzt doch umentschieden hat und noch mit ihrem Mann zusammen ist, bleibt ungewiss. Bei dem It-Girl saß der Schock tiefer, als erwartet. Sie twitterte an all ihre Fans: „Verändert euch nicht für jemand anderen außer euch selbst... seid glücklich mit euch! Es gibt immer jemanden, der euch so schätzt und bewundert wie ihr seid."

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de