Nein, Dr. House ist in diesem Fall kein platter Name eines DJs in selbiger Musikrichtung, sondern der Dr. House, also Hugh Laurie (51), macht nun Blues!

Dass er ein exzellenter Schauspieler ist, hat er bereits durch die Erfolgsserie zahlreichen Fans bewiesen! Aber nun bringt er auch noch ein Blues- Album mit der renommierten „Warner Music Group“ raus, auf dem er durch zahlreiche Gastmusiker aus New Orleans unterstützt wird!

Laurie selbst sagt: „Ich bin trunken vor Vorfreude! Ich weiß, dass die Geschichte der Schauspieler, die dann auch noch Musik gemacht haben, nicht die beste ist, aber ich verspreche: Niemand wird verletzt werden! Ich freue mich vor allem auch darauf, mit Joe Henry zusammenzuarbeiten, der viele von meinen eigenen Lieblingssongs produziert hat! Ich kann es kaum erwarten, endlich anzufangen!“

Lieber Hugh: Wir können es auch nicht erwarten, dich endlich auf Platte zu hören! Ja, „Gut Ding will Weile haben“, aber bitte beeile Dich, denn sonst geht es bei dir ja schließlich auch immer um Leben und Tod!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de