Das hört sich gut an! Der Harry Potter-Star Daniel Radcliffe (21) feierte seinen 21. Geburtstag mit Familie und Freunden in St. Petersburg, Russland.

Daniel tanzte an seinem B-Day bis in die Puppen, dabei vergaß er seine treuen Harry Potter-Fans, welche ihn schon seit über acht Jahren unterstützen. Tausende von ihnen warteten auf der „Comic-Con“-Veranstaltung, doch Daniel ließ sich nicht blicken.

„Es tut mir so leid, dass ich viele meiner Fans an dem Abend enttäuscht habe. Ich war in St. Petersburg und habe meinen Geburtstag gefeiert. Ich hatte dort so eine tolle Zeit, denn die Stadt ist wunderschön. Ich hoffe Ihr könnt mir das noch mal verzeihen“, entschuldigte sich Daniel.

Wir können nachvollziehen, dass Daniel auch mal für ein Wochenende verreisen wollte um ein wenig Spaß zu haben. Schließlich war er die letzte Jahre non-stop präsent und hatte eine kleine Ruhe-Pause nötig.

Tom Felton bei der New York Comic Con
Getty Images
Tom Felton bei der New York Comic Con
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Stephen Lovekin/Getty Images
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de