Einmal ein gemeinsames Foto mit Paris Hilton (29) zu schießen, davon träumen sicher viele. Doch auch die Hotelerbin findet immer wieder Dinge, mit denen sie sich gerne ablichten lässt. Und so kann aus einem spontanen Besuch auf einem Bauernmarkt in Los Angeles schnell mal ein Foto-Shooting werden.

Vor allem, wenn das Motiv dann auch noch so perfekt passt: Paris wie immer mit überdimensionaler Sonnenbrille, einem großen schwarzen Hut und ihrem gemusterten Kleidchen passt einfach ideal zu dem schneeweißen Hund. Und als hätte der Besitzer geahnt, auf welchen Star er heute noch treffen würde, hat er seinem Haustier für den Ausflug auch eine Sonnenbrille aufgesetzt.

Schwarz trifft auf weiß, der Hund ist ja bekanntermaßen der beste Freund des Menschen und auch Paris lässt sich von dem Tier beschmusen. Fragt sich nur, ob ein Tier wirklich eine Sonnenbrille braucht, oder ob der ganze Hollywood-Irrsinn nicht manchmal einfach übergreift auf diejenigen, die gar nichts damit zu tun haben.

Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Paris Hilton und Chris Zylka beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka beim Toronto International Film Festival 2018
Paris Hilton und Chris Zylka in Kalifornien
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de