Die True Blood-Stars Anna Paquin (28) und Stephen Moyer (40) gaben sich am vergangenen Wochenende bei Sonnenuntergang das "Ja-Wort". US-Weekly berichtet, dass das Paar in Malibu/Kalifornien auf einem privaten Anwesen heiratete.

Unter den Hochzeitsgästen der TV-Vampire fanden sich Stars wie Herr der Ringe-Darsteller Elijah Wood (29) sowie True Blood Co-Star Carrie Preston (43) mit Ehemann Michael Emerson (55), besser bekannt als Lost-Fiesling Ben Linus.

Laut US-Magazine trug die Braut ein weißes Hochzeitskleid im Marilyn Monroe-Look mit schwarzen Pumps. Ihre blonden Haare hatte sie hochgesteckt. Ihr Gatte erschien - ganz klassisch - im dunklen Anzug.

Das Paar lernte sich während der Dreharbeiten zur TV-Serie True Blood kennen, in der sie ebenfalls ein Liebespaar sind. Anna, die schon einen Oscar für ihre Rolle in "Das Piano" gewann, spielt die gedankenlesende Kellnerin Sookie Stackhouse und ihr frisch gebackener Ehemann mimt den Vampir Bill Compton.

Auch von Familienzuwachs ist im Hause Paquin-Moyer schon die Rede. Für Anna wäre es ihr erstes Kind. Ihr zwölf Jahre älterer Ehemann hat bereits zwei Kinder - Billy (9) und Lilac (7) - aus früheren Beziehungen. Promiflash gratuliert den beiden ganz herzlich und wünscht romantische - und völlig unblutige - Flitterwochen.

Der "Big Little Lies"-Cast
Getty Images
Der "Big Little Lies"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de