Diese zwei leicht ergrauten Herren könnten glatt Zwillinge sein. Hollywood-Star George Clooney (49) und sein Schauspielkollege Adam Arkin (54) sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Wurden die beiden etwa bei der Geburt getrennt?

Das graumelierte Haar, das verschmitzte Lächeln und auch die sympathischen Fältchen um die Augen haben beide Womanzier gemeinsam. Außerdem verzichten sie auf spießige Krawatten und tragen bei ihren Hemdkragen lieber offen. Aber abgesehen von den offensichtlichen Gemeinsamkeiten, haben die beiden Schauspieler ihre Karrieren ganz ähnlich begonnen - nämlich in einem Krankenhaus. Arkin spielte von 1994 bis 2000 den Arzt Dr. Aaron Shutt in der Krankenhaus-Serie "Chicago Hope – Endstation Hoffnung" und Clooney mimte von 1994 bis 1999 Dr. Douglas Ross in Emergency Room.

Ganz schön praktisch so ein Doppelgänger. Wenn die beiden sich gut absprechen, können sie sich die stressigen Pressetermine einfach untereinander aufteilen - bestimmt würde der eine oder andere den Schwindel gar nicht bemerken.

George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Getty Images
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de