Geht es bald los mit dem angekündigten Charterfolg des ewigen DSDS-Zweiten Menowin Fröhlich (23)? Der Sänger kündigte ja schon häufig an, einen eigenen Song zu veröffentlichen. Leider scheiterte sein Vorhaben stets aufgrund seines stressigen Terminkalenders, wohl aber auch wegen diverser Negativschlagzeilen (unter anderem Drogen- und Prügel-Vorwürfe). Im August berichteten wir euch ja schon davon, dass Meno im Studio eifrig an seiner Debütsingle arbeitet, jetzt soll das Meister Menowerk endlich fertig sein.

Das zumindest wurde nun groß auf der Menowin Fröhlich Fanbase auf Facebook verkündet. Demnach soll die lang erwartete erste Single im Kasten sein. Allerdings ist immer noch nicht klar, wann auch die Fans Menowins Gesang zu hören bekommen. Auf der Seite steht lediglich geschrieben: „Menowin Fröhlich Offizielle Fanbase.. Wir dürfen verraten, dass die Single schon aufgenommen ist und fertig produziert ist, aber wie man in den ganzen Blogs so liest und in der Presse, wird noch gerätselt, ob die Single Anfang Oktober erscheint oder nicht.“

Ursprünglich sollte der Konkurrent von Mehrzad Marashi (29) doch schon im August seine treuen Anhänger mit seiner eigenen Musik beglücken, nun könnte es immerhin nächsten Monat soweit sein. Falls sein Song nun tatsächlich fertig produziert ist, dann steht Menowin sicherlich schon in den Startlöchern, endlich das anzugehen, was er seit der Castingshow vor fünf Monaten plant: Eine erfolgreiche Karriere im Musikbusiness.

Menowin Fröhlich, DSDS-Kandidat
Getty Images
Menowin Fröhlich, DSDS-Kandidat
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de