Was für ein Liebeswirrwarr! Erst sollen sich Miley Cyrus (17) und Liam Hemsworth (20) getrennt haben, jetzt scheint es tatsächlich so, als hätten sie eingesehen, dass sie nicht ohne einander auskommen. Gestern sollen sie ihre neue/alte Liebe dann auch öffentlich kund getan haben, indem sie heftig in Mileys Auto rumknutschten. Und anscheinend waren die zwei Turteltauben so sehr damit beschäftigt, sich wieder näherzukommen, dass sie die Polizei auf sich aufmerksam machten.

Kein Wunder, bei so vielen Lippenbekenntnissen, die dazu führten, dass das Popsternchen beim Fahren im Mercedes Benz nicht ganz bei der Sache war. Nur die grellen Lichter des Streifenwagens konnten die Zwei endlich wieder in die Realität zurückholen. Bekommt Miley jetzt etwa ernsthaft Ärger?

Offenbar war nicht nur das Liebesglück auf ihrer Seite, denn als der Polizeibeamte erkannte, wen er da vor sich hatte, drückte er noch mal ein Auge zu und ermahnte die berühmte Sängerin nur.

Glück gehabt Miley - und Promibonus lässt grüßen!

Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de