Dass Coldplay-Sänger Chris Martin (33) eine enge Freundschaft mit dem Rapper Jay-Z (40) verbindet, hätte wohl kaum jemand gedacht. Und doch: Jay Z. und Chris verstehen sich bestens! In einem Interview gestand Jay Z., dass er jetzt auch Yoga machen würde, mit der Begründung: „Ich will mein Bein hinters Ohr klemmen können, wie er!“ Schon ungewöhnlich, dass der Schmusesänger den harten Rapper zum Yoga bringt.

Auch dass die beiden öfter mal zusammen um die Häuser ziehen, hätte man eher nicht vermutet. Darüber kann Jay auch nur schmunzeln und beichtet, was passiert wäre, hätten sich die beiden vor ihrer Berühmtheit kennengelernt: „Ich hätte gesagt: 'Yo Mann, gib mir dein Geld! Ich war damals nicht offen für andere Kulturen.“ Doch nun sind sie seit vier Jahren dicke Freunde und auch die Frauen der beiden, Jay Z. ist mit Sängerin Beyoncé (29) verheiratet, Chris mit Schauspielerin Gwyneth Paltrow (37), verstehen sich blendend. Gwyneth verriet, dass ihr Tochter Apple total vernarrt in Beyonce sei. Jay hingegen sagte dem Mirror: „Wenn ich diese beiden Kids sehe, könnte ich mir vorstellen, auch bald Vater zu werden..."

Wer weiß, vielleicht stimmt Beyonce ihm ja zu und im nächsten Jahr heißt es auch für dieses Traumpaar: Windeln wechseln statt Partys feiern. Da sollte man doch vorher noch einmal ein richtig großes Konzert geben. Und das machen Chris und Jay – sie ließen sich für ein exklusives Sylvester-Konzert buchen, auf welchen sie erst getrennt, dann aber auch gemeinsam die Bühne rocken werden.

Chris Martin und Guy Berryman von Coldplay
Getty Images
Chris Martin und Guy Berryman von Coldplay
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de