Die Gossip-Frontfrau Beth Ditto (29) hat eine eigene Klamotten-Kollektion für die britische Marke „Evans“ kreiert. Die füllige Künstlerin ist bekannt für ihren schrillen, figurbetonten Kleidungsstil, mit dem sie sogar zur Muse von Designer Karl Lagerfeld (77) avancierte.

Pünktlich zur Beginn der Londoner Fashion-Week präsentierte sie die Sachen im Kaufhaus „Selfridges“. Die mittlerweile zweite Kollektion der „Heavy Cross“-Sängerin ist verrückt, flippig, aber trotzdem alltagstauglich. Die Klamotten für vollschlanke Frauen sind ab Größe 44 zu haben.

Ihre Kollektion beinhalten buntgeblümte Leggins, Kleidchen mit schwarz-weißen Tupfen im Sixties-Look, aber auch trendige Capes und Tuniken mit aufgedruckten Herzmustern. Beth ließ es sich außerdem nicht nehmen, selbst für ihre Kollektion zu modeln. Wir finden: Gute Idee, Beth! Viele Frauen werden es dir danken.

Beth Ditto im Juli 2018 in Kalifornien
Getty Images
Beth Ditto im Juli 2018 in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de