Hört sich ganz nach einem Burnout-Syndrom an, was die Sängerin Katie Melua (26) dazu brachte ihre anstehende Tour abzusagen. Eigentlich sollte sie im Oktober und November neun Mal in Deutschland zu sehen sein, jetzt wird sie dieses Jahr voraussichtlich gar nicht mehr auf der Bühne stehen.

Stattdessen wird die Tour nun erst im nächsten Frühjahr stattfinden. Die arme Katie hat von ihren Ärzten nämlich strengste Ruhe verordnet bekommen, da sie einfach zu erschöpft sei, um weiter zu arbeiten, ohne schwere Schäden oder einen völligen Zusammenbruch davon zu tragen.

Hoffentlich geht es der Sängerin bald besser. Wir wünschen ihr alles Gute.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de