Sie spielte die gealterte Rose im 1997 erschienenen Film Titanic von James Cameron (56), jetzt starb Gloria Stuart (✝100) im Alter von 100 Jahren.

Die Schauspielerin, die für ihre Titanic-Rolle sogar eine Oscar-Nominierung als beste Nebendarstellerin bekam, entschlief in der Nacht zu Montag ganz friedlich in ihrem Haus in Los Angeles, wie ihre Tochter der Los Angeles Times mitteilte.

Gloria Stuart war nicht erst durch den Film Titanic bekannt geworden, sondern spielte bereits in den 1930er Jahren in einigen Filmen mit, wie dem Horrorstreifen „Das Haus des Grauens“. Allerdings gelang ihr erst durch ihre Rolle der Rose der tatsächlichen Durchbruch.

Die junge Version der Rose wurde im Film Titanic von Kate Winslet (34) gespielt, die sich dadurch ebenfalls eine Oscar-Nominierung einheimste.

Wir trauern mit der Familie und sprechen ihnen unser Beileid aus.

Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Jed Jacobsohn/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de