Beim Supertalent hat er Sylvie van der Vaart (32) zu Tränen gerührt: Darko Kordic (34), Maler und Lackierer aus Berlin. Vor rund zehn Jahren hat Darko schon einmal die Charts erobert und zwar mit seiner Band „Die 3.Generation“. Die Band bestand aus drei Jungs und war von 1998, dem Jahr der Gründung, bis 2004, als sie sich auflösten, sehr erfolgreich. Auf dem Höhepunkt ihres Erfolges wurden sie sogar mit einem Echo als beste Nachwuchsband ausgezeichnet.

Und was viele nicht wussten: Darko hatte eine ebenfalls bekannte Freundin! Während seiner Zeit als Sänger der Band war er für fünf Monate mit Nina Hagens (55) Tochter Cosma Shiva Hagen (29) zusammen. Der damals noch 23-jährige Darko und die 18-jährige Cosma Shiva waren für einige Zeit sehr glücklich. Cosma spielte sogar im Video zum Song „Du bist der Sommer“ mit, dabei hat es auch so richtig gefunkt.

So ganz friedlich scheinen die beiden ja nicht auseinander gegangen zu sein. Aber sicherlich denken beide mittlerweile ohne Graus an ihre Beziehung zurück, schließlich sind schon zwölf Jahre vergangen. Darko hat mittlerweile eine neue Freundin und lebt mit dieser und deren Kind in Berlin. Für alle, die nun auch noch einmal in Erinnerungen schwelgen wollen, haben wir hier für euch das Video, bei dessen Dreh es zwischen Cosma und Darko gefunkt hat.


Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de.

Doch nach nur fünf Monaten war es schon wieder vorbei mit der großen Liebe. Darko sagte damals zur Bravo: „Hätte ich sie erst besser kennengelernt, wären wir wahrscheinlich gar nicht zusammengekommen [...] Cosma lebt in einer anderen Welt als ich. 24 Stunden mit ihr Party zu machen, ist bestimmt toll, aber ich kann mit so jemandem auf Dauer nicht zusammen sein. Ich bin froh, dass es vorbei ist.“

Cosma Shiva HagenScreenshot MyVideo
Cosma Shiva Hagen
(c) RTL / Stefan Gregorowius
Cosma Shiva HagenWENN
Cosma Shiva Hagen
Cosma Shiva HagenAEDT/WENN.com
Cosma Shiva Hagen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de