Nicht nur Normalos haben Angst vor eventuellen Terror-Anschlägen in Europa. Auch Lily Allen (25) fürchtet sich extrem davor. Die Sängerin war übers Wochenende in Paris, um der Fashion Show von Gevenchy’s Frühlings- und Sommermode 2011 zu sehen. Als die britische Regierung Terror-Alarm unter anderem für die französische Hauptstadt rausgab, fühlte sich Lily natürlich total unwohl.

Prompt twitterte sie: „Ich bin gerade in Paris. Hab etwas Angst, doch noch mehr davor, im Eurostar nach Hause zu fahren!“ Dazu kam, dass am Vortag ein Mann, der eine Flasche mit „komisch aussehenden Inhalt“ auf seinem Knie balancierte, am Taxistand neben der jungen Britin wartete. Die Sängerin versuchte sich selbst zu beruhigen: „Ich hoffe, ich bin bloß eine paranoide schwangere Lady und der Typ neben mir war kein Terrorist, der einen tödlichen Virus freisetzen wollte!“

Sie konnte sich aber schnell wieder sammeln und so die Designer-Show, die auch unter anderem Stars wie Ronnie Wood (63) von den Rolling Stones, Justin Timberlake (29), Courtney Love (46) und Liv Tyler (33) besuchten, in vollen Zügen genießen.

Lily Allen auf der Paris Fashion Week im Juli 2018
Getty Images
Lily Allen auf der Paris Fashion Week im Juli 2018
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmys 2018
Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmys 2018
Steven Tyler beim Nashville Film Festival 2018
Getty Images
Steven Tyler beim Nashville Film Festival 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de