Lange ist es ruhig um "James Bond"-Darsteller Daniel Craig (42) geworden. Jetzt wurde er beim Verlassen des AppleStores in Stockholm gesehen. Doch was macht der Brite in Schweden?

Daniel dreht derzeit in der Hauptstadt und in den Straßen von Uppsala seinen neuen Film „The Girl with the Dragon Tattoo“ (dt. Titel: Verblendung) unter der Regie von David Fincher (48). Der ist ja schon für den gerade sehr erfolgreichen Facebook-Film "The Social Network" verantwortlich. Die amerikanische Neuverfilmung des Bestsellers von Stieg Larsson soll im Dezember 2011 in die Kinos kommen.

Daniel spielt darin die männliche Hauptrolle des Journalisten Mikael Blomkvist. Rooney Mara (25) übernimmt als die für unzurechnungsfähig erklärte Hackerin Lisbeth Salander den weiblichen Part des Films. Sie ist derzeit neben Jesse Eisenberg (27), Andrew Garfield (27) und Justin Timberlake (29) in „The Social Network“ in den Kinos zu sehen. Da war der Regisseur wohl sehr zufrieden mit der Leistung der amerikanischen Schauspielerin.

„The Girl with the Dragon Tattoo“ soll die Erfolge der ersten Verfilmung noch übertreffen. Dieser war unter anderem für den Europäischen Filmpreis in den Kategorien beste Darstellerin (Noomi Rapace, 30), beste Filmmusik und für den Publikumspreis nominiert.

Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in New York im April 2018
Getty Images
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in New York im April 2018
Justin Timberlake und Jessica Biel, Golden Globes 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel, Golden Globes 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de