Der amerikanische Kabelsender Oxygen kündigte ein neues Projekt an, eine TV-Serie mit Paris Hilton (29), der Party-Löwin. Paris findet nämlich, dass die Welt ein ganz falsches und schlechtes Bild von ihr hat.

Das Image, welches sie seit ihrer Realityshow „The Simple Life“ pflegt, zeigt sie angeblich in einem ganz falschen Licht. Das It-Girl ist gar nicht so blond, wie der Rest der Welt zu glauben scheint. Aber das soll sich jetzt mit einer neuen Show ändern. So tut Paris Hilton es ihrer Kindergarten Freundin Kim Kardashian (29) gleich, denn auch die lässt sich von Kamerateams begleiten.

Es wird Einblicke in ihr Leben und ihre Beziehungen geben. Die Zuschauer lernen ihre Freunde und Familie kennen. Diesmal will Paris ihr „ernstes“, echtes Leben präsentieren. Ein Titel für die Sendung gibt es allerdings noch nicht. Es wurden auch noch keine Kamerateams bei der Hotelerbin gesichtet. Das lässt darauf schließen, dass die Dreharbeiten erst beginnen, wenn die Hilton-Tochter ihre 200 Stunden gemeinnützige Arbeit, die sie wegen Kokainbesitzes bekam, abgearbeitet hat.

Ob auch diese Realityshow so ein Erfolg wie „The Simple Life“ wird oder als „The Kardashians“-Abklatsch endet, wird abzuwarten sein. Wir lassen uns gerne von dem Party-Girl überraschen.

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Getty Images
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de