Was gehört auf jeden Fall dazu, wenn man als Tourist nach Berlin reist? Richtig, ein Besuch im berühmten Berliner Zoo.

Das weiß auch Schauspielerin Milla Jovovich (34), die ja zurzeit in Potsdam den Film "die drei Musketiere" dreht. Am Wochenende jedoch war sie in Berlin – und den sonnigen Herbstsonntag nutzten sie und ihr Mann Paul W. S. Anderson (45), um mit ihrer kleinen Tochter Ever (2) durch den vielfältigen Zoo zu spazieren.

Und die Fotos sprechen Bände – nicht nur die kleine Ever, auch Milla scheint ihren Spaß gehabt zu haben. Sie strahlt über das ganze Gesicht und lässt es sich nicht nehmen, am Ende nach Souvenirs zu stöbern. Für die kleine Ever war der ereignisreiche Tag aber auch anstrengend und so schlief sie schon fast im Stehen ein. Wir finden die Fotos richtig toll und bewundern Milla dafür, trotz Fotografen einen Ausflug in den Zoo zu wagen.

Schauspielerin Milla Jovovich bei der amfAR-Gala 2019
Getty Images
Schauspielerin Milla Jovovich bei der amfAR-Gala 2019
Milla Jovovich, Schauspielerin
Getty Images
Milla Jovovich, Schauspielerin
Milla Jovovich bei der Premiere von Hellboy" in New York, April 2019
Getty Images
Milla Jovovich bei der Premiere von Hellboy" in New York, April 2019
Peter Lindbergh und Milla Jovovich
Getty Images
Peter Lindbergh und Milla Jovovich
Paul Anderson und Milla Jovovich
Getty Images
Paul Anderson und Milla Jovovich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de