Die Babygerüchte um Kevin Jonas (22) und seine Frau Danielle reißen nicht ab und auch diese frischen News geben weiterhin Anlass für Spekulationen:

Jetzt wollen die beiden ihr Anwesen in Texas für satte 2,2 Millionen Dollar verkaufen. Das Häuschen steht auf einem 2,8 Hektar großen Golfplatz und hat drei Schlafzimmer, ein Kino, einen klimatisierten Weinkeller, eine Außenküche sowie den obligatorischen Pool mit Brunnen. Im Kaufpreis enthalten ist auch eine Mitgliedschaft für den Golfclub, die allein etwa 175.000 Dollar kostet.

Das Haus hatte der Jonas Brother direkt nach ihrer Hochzeit im letzten Jahr gekauft und pendelten seitdem zwischen Texas und Los Angeles. Das Haus zu verkaufen und richtig sesshaft zu werden, könnte ein Zeichen dafür sein, dass sie tatsächlich Nachwuchs erwarten. Vielleicht wird ihnen das Anwesen mit einem Kind auch zu klein? Schließlich braucht der Sprössling auch ein Kinder- und ein Spielzimmer...

Auf ein offizielles Statement der beiden müssen wir allerdings noch warten!

Nick, Joe und Kevin Jonas, Musiker
Getty Images
Nick, Joe und Kevin Jonas, Musiker
Kevin und Danielle Jonas im Juli 2012
Getty Images
Kevin und Danielle Jonas im Juli 2012
Joe, Nick und Kevin Jonas, März 2019
Cindy Ord/Getty Images for SiriusXM
Joe, Nick und Kevin Jonas, März 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de