Das It-Girl Kim Kardashian (30) feierte ihren 30. Geburtstag mit einem ausgiebigen, mehrtägigen Party-Marathon. Der Reality-TV-Star trug an seinem Ehrentag mal wieder ein wunderschönes Kleid, das ihre Kurven perfekt in Szene setzte - oder etwa nicht?

Keine Frage, Kim sieht mit ihren weiblichen Rundungen einfach toll aus. Allerdings wirkt sie in dem schwarzen, trägerlosen Mermaid-Dress etwas zu drall und gestaucht. Gerade an der Hüft-Partie wirkt der ganze Look sehr wuchtig und es zeichnen sich unschöne Pölsterchen ab. Zudem gibt das Kleid einige Dellen an Kims Oberschenkeln preis.

Normalerweise weiß das It-Girl ihre Kurven gekonnt zu präsentieren. In diesem Kleid ist ihr das leider nicht geglückt - und das ausgerechnet an ihrem Geburtstag. Kleider in Meejungfrauen-Optik stehen etwas weniger kurvigen Frauen einfach besser und so ungern wir es auch sagen: Das Kleid war einfach die falsche Wahl und lässt sie breiter wirken als sie eigentlich ist. Positiv hervorheben möchten wir trotz dessen Kims wunderschöne Löwenmähne und ihr bombastisches Collier, das ein wenig über den modischen Fehlgriff hinweg gefunkelt hat.

Wie steht ihr zu dem Look von Kim Kardashian? Kann sie das Kleid tragen oder hätte sie lieber ein etwas Figur umschmeichelnderes Modell wählen sollen?

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de