Kürzlich hat Mariah Carey (40) ja ihre inzwischen nicht mehr übersehbare Schwangerschaft bestätigt. Doch nun wird auch klar, warum sie so lange mit der Nachricht gewartet hat:

Vor zwei Jahren war sie nämlich bereits schon einmal schwanger von ihrem Mann Nick Cannon (30), verlor das Kind jedoch nach nur einem Monat durch eine Fehlgeburt. „Es war wirklich traurig und wir mussten das einfach verkraften.“, so Mariah gegenüber Access Hollywood. Ihr Mann sah sie tagsüber mit strahlendem Gesicht für die Kameras und abends weinte sie sich dann in den Schlaf.

Da sie, wie sie selbst sagt, abergläubisch ist, wollte sie bei der erneuten Schwangerschaft alles so lange wie möglich geheim halten und nichts über das Baby erzählen. Schließlich hat sie am eigenen Leib spüren müssen, dass es für eine Frau in diesem Alter schwerer ist Kinder zu bekommen.

Wir wünschen Mariah alles Gute und hoffen, dass ihr Sprössling gesund zur Welt kommt!

Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj
Frederick M. Brown/Getty Images
Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj
Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe
Frazer Harrison/Getty Images
Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe
Mariah Carey und James Packer
John Sciulli / Getty Images for G'day USA Gala
Mariah Carey und James Packer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de