Von Sharon Stone (52) ist man ja schon so einiges gewohnt. Unvergessen ist ihr sexy Beinüberschlag in „Basic Instinct“ mit dem sie so manches Männerherz eroberte.

Diese Woche zeigte sich die Schauspielerin wieder einmal sehr gewagt. Auf der amfAR-Gala (Stiftung für Aids Forschung) im Hotel Chateau Marmont in Los Angeles erschien Sharon in einem hautengen, schwarzen Lederkleid. Das Kleid legt mit langen Ärmeln und einem Kragen nur die nackten Beine frei, dennoch könnte es für diese Veranstaltung nicht das angemessenste Outfit gewesen sein. Dazu kombiniert Sharon Pumps in Schwarz, große Creolen und steckt die Haare am Hinterkopf zusammen.

Was haltet ihr von Sharons Look? Zu gewagt für eine 52-Jährige, oder angemessen?

Schauspielerin Sharon Stone
Getty Images
Schauspielerin Sharon Stone
Sharon Stone bei der Verkündung der Nominierten der 75. Golden Globes
Robyn Beck/AFP/Getty Images
Sharon Stone bei der Verkündung der Nominierten der 75. Golden Globes
Schauspielerin Sharon Stone
Getty Images
Schauspielerin Sharon Stone


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de