So strahlend schön kennt man Kate Moss (36) fast nur noch von den Covern der Modezeitschriften. Seit dem Beginn der Beziehung mit Jamie Hince (40) ist schon viel weniger kaputt, ernährt sich gesünder und will weniger feiern gehen. Die Drogen-Probleme gehören definitiv der Vergangenheit an, stattdessen konzentriert sie sich nur noch auf die Familie - bestehend aus ihrer Tochter Grace (8) und ihrem Verlobten – und natürlich auf die Karriere.

Seit ihrem Kokain-Skandal soll das Model gefragter denn je sein und noch einmal um einiges mehr verdienen, als zuvor. Trotz diesem tollen Erfolg ist ihr die Familie einfach wichtiger. Sie möchte nun einfach eine gute Mutter sein und vielleicht sogar noch ein zweites Kind bekommen, weswegen sie Nahrungsergänzungsmittel zu sich nimmt. Solange sie aber noch nicht schwanger ist, zeigt sie sich strahlend in der Öffentlichkeit, wie jetzt in einem schwarz-glitzernden Jumpsuit mit tiefem Dekolleté in London beim Verlassen eines Restaurants. Dazu trägt sie einen schwarzen Pelzmantel, schwarze Peeptoes und eine farblich passende Clutch. Selbst der Nagellack gliedert sich farblich in den Look ein. Ein absoluter Hingucker sind neben diesem düsteren Outfit auf jeden Fall ihre blonde Mähne und der rote Kussmund.

Ein absolut gelungener, stimmiger Auftritt. Davon wollen wir mehr sehen!

Kate Moss im Februar 2017
Alain Jocard / AFP / Getty Images
Kate Moss im Februar 2017
Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Getty Images
Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Supermodel Kate Moss, Juni 2018
Getty Images
Supermodel Kate Moss, Juni 2018
Kate Moss und Graf Nikolai von Bismarck im März 2018
Raul Sifuentes/Getty Images
Kate Moss und Graf Nikolai von Bismarck im März 2018
Pete Doherty, Sänger
Tristan Fewings/Getty Images
Pete Doherty, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de